Konzert mit Kinderliedermacher HerrH verschoben

Neuer Termin ist der 9. April

Rietberg. Wegen der anhaltenden Pandemiesituation und den damit einhergehenden Verschärfungen der Corona-Schutzverordnung muss das geplante Konzert des Kinderliedermachers HerrH in der Cultura vom 9. Januar auf Samstag, den 9. April, verschoben werden.

Die Tickets behalten ihre Gültigkeit, alle großen und kleinen Fans müssen also nichts weiter tun als sich auf den neuen Termin zu freuen. Am 9. April wird dann um 16 Uhr in der Rietberger Cultura richtig zu den Hits von HerrH abgerockt werden. Dort kommen Musik, Licht und Nebel noch besser zur Geltung als im Freien und hier sind die kleinen Fans noch näher am Geschehen.

Zur Zeit sind keine weiteren Tickets für das Konzert verfügbar. Weitere Kontingente werden, wenn die Umstände es zulassen, kurzfristig vor der Veranstaltung in den Verkauf gegeben.

Wer seine Tickets zurückgeben möchte, kann dies in der Vorverkaufsstelle, in der sie erworben wurden, gegen Rückerstattung tun. Natürlich können die Tickets aber auch zum Originalpreis weiterverkauft oder verschenkt werden.