Aktuelle Corona-Regeln im Park

Auch im Gartenschaupark Rietberg gelten natürlich die Vorgaben der jeweils aktuellen Corona-Schutzverordnung. Welche Regeln müssen im Park beachtet werden? Wo gilt die Maskenpflicht? Muss ein Termin gebucht werden, benötigen die Besucher einen negativen Corona-Test? Antworten auf diese und noch mehr Fragen gibt es hier.

Aktuelle Besonderheiten im Park:

  • Der Gartenschaupark ist geöffnet, Besucher müssen keinen negativen Corona-Test vorlegen.
  • Die Pflicht zum Tragen einer Maske entfällt im Freien, wird aber empfohlen an den Eingängen, in Warteschlangen und in der Gastronomie. In den Sanitäranlagen gilt die Maskenpflicht weiterhin.
  • Eine Terminbuchung ist nicht mehr erforderlich, auch müssen die Besucher nicht mehr ihre Kontaktdaten hinterlassen.
  • Die Minigolfanlage ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet (letzte Partie ab 17 Uhr). Ein negativer Corona-Test muss nicht mehr vorgelegt werden.
  • Die Tretboote stehen an Sonn- und Feiertagen zur Verfügung. 
  • Der Rieti-Express fährt momentan noch nicht.
  • Die Grillplätze werden in dieser Saison nicht vermietet.

(Stand: 20. November 2021)

Kontakt
Touristikinformation